19. Tag - Persönlichkeitsentwicklung - Was brauchst Du? -
3947
post-template-default,single,single-post,postid-3947,single-format-standard,bridge-core-1.0.1,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,columns-3,qode-theme-ver-18.0.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

19. Tag – Persönlichkeitsentwicklung – Was brauchst Du?

Persönlichkeitsentwicklung

19. Tag – Persönlichkeitsentwicklung – Was brauchst Du?

Der Unterschied zwischen einer erfolgreichen Person und anderen ist nicht in einem Mangel an Kraft, einem Mangel an Wissen, sondern eher an einem Mangel an Willen. —  Vince Lombardi

19. Tag – Persönlichkeitsentwicklung – Was Brauchst Du – Selbstbestimmtes Handeln

Persönlichkeitsentwicklung im Bereich – Was brauche ich – Selbstbestimmtes Handeln – Was ist selbstbestimmtes Handeln? Ist es der Wille und die Motivation jeden Tag neu für sich selbst und bewusst zu entscheiden und zu leben? In welcher Art und Weise triffst Du jeden Tag Deine Entscheidungen, auch im Privaten wie im Beruflichen? Wenn Du Dir diese Frage beantwortest, was fällt Dir auf? Wie sieht Dein Bedürfnis aus? Du nicht richtig weißt, wie Du anfangen kannst, stell Dir Deine Arbeit vor. Wie arbeitest Du? Eher eigenverantwortlich? Arbeitest Du als Selbständiger und handelst Du stets selbstbestimmend im Rahmen Deiner Möglichkeiten oder zeichnet sich Dein Arbeitsalltag durch klare Aufgabenbeschreibungen und Reglements aus? Betrachte Deine Aufgaben, was fällt Dir auf? Bist Du zufrieden, wie es ist?

Ziel dieser Fragen, ist die Erkenntnis über Deine Bedürfnisse, um klar und fokussiert Deinen Weg zu Deinen Zielen und Wünschen zu kommen. Gleichzeitig nimmst Du einen spannenden Perspektiv-Wechsel vor, der viele neue Entdeckung Deiner selbst ermöglicht. Genieße den Prozess – bedenke: Alles ist richtig, es gibt auf dem Weg von Persönlichkeitsentwicklung kein falsch, sondern nur Wachstum und Zeit für sich selbst.

Fragen als Denkanstoss

  • Definiere für Dich die Worte Handlungsfreiheit, Selbständigkeit, Selbstverwirklichung und Teilhabe an der Gemeinschaft, Wenn Du Deine Definitionen liest, was fällt Dir auf?
  • Handlungsfreiheit und Selbstbestimmung: Wie wichtig sind diese Bedürfnisse in Deinem Leben?
  • Wie zeigt sich Dein Bedürfnis nach Handlungsfreiheit und Selbständigkeit?
  • In welcher Form achtest Du auf selbstbestimmtes Handeln in Deinem Alltag?
  • Arbeitest Du selbstständig und selbstbestimmend in Deinem Beruf?
  • Bist Du mit Deinem Handlungsspielraum in Deinen Aufgaben zufrieden?
  • Wenn Du morgen mit Deinem Chef über Handlungsfreiheit sprechen könntest und er würde Dir alle Rechte erteilen, wo genau würdest Du gern mehr Freiheit im Handeln integrieren? Skizziere auch welche Pflichten mit dieser Freiheit einhergehen? Wärst Du bereit diese Pflichten unternehmensorientiert auszuführen?
  • Gibt es in Deinem Job Aufgaben, bei denen Du die Verantwortung abgeben möchtest? Weshalb würdest Du diese gern abgeben?
  • Du hast die Möglichkeit, in Deinen Gedanken nun den perfekten Job zu basteln, wie sieht dieser Job aus? Welche Aufgaben tätigst Du? Welche Rechte und Pflichten gehen mit diesen Aufgaben einher? Wie würde Dein Arbeitsalltag aussehen? Was würde sich für Dich verändern?
  • Kannst Du Deine Bedürfnisse in Dein aktuelles Leben integrieren? Wer könntet Dir auch dabei helfen? Welche Ressourcen benötigst Du, um das zu erreichen?

Anleitung zur Performance Steigerung 

Schreibe Deine Antworten in Dein Buch und wenn Du Punkte hast, die Du gern verändern möchtest auch auf Deine persönliche Ziellandkarte. Konkretisiere Dein Ziel so konkret wie möglich. Plane Deine Zielerreichung, welche Maßnahmen sind nötig, welche Ressourcen oder Aktivitäten bedarf es dazu.. Setze Dir ein Start und Enddatum, auch Zwischenschritte sind hilfreich und denke daran, mit kleinen Meilensteinen lassen sich Ziele deutlich leichter skalieren, ob Du auf Erfolgskurs bist und schaffst Dir damit mehr Motivation an Deiner Veränderung und Performance.

Du hast Fragen oder brauchst in der Realisierung Unterstützung, kontaktiere mich gern. 

Deine 

Steffi Werner

Dir gefällt, was ich mache und Du möchtest mich unterstützen. Dann freue ich mich über Deine Likes und Share-Aktivitäten.
No Comments

Post A Comment