16. Tag - Persönlichkeitsentwicklung - Woher kommst Du? - Karrierestrategie Coaching
3704
post-template-default,single,single-post,postid-3704,single-format-standard,bridge-core-1.0.1,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,columns-3,qode-theme-ver-18.0.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

16. Tag – Persönlichkeitsentwicklung – Woher kommst Du?

16. Tag – Persönlichkeitsentwicklung – Woher kommst Du?

Das Leben ist nicht so, wie es sein sollte. Es ist so, wie es ist. Wie man damit umgeht, macht den Unterschied aus. — VIRGINIA SATIR

16. Tag – Persönlichkeitsentwicklung – Woher kommst Du – Schicksalsschläge

Schicksalsschläge lassen sich nicht schön reden und auch nicht einfach mit einem Lächeln abtun. Hier folgt in der Regel der klassische Trauerprozess von Schockphase, über Trauer und Wut bis rationaler und emotionaler Akzeptanz und neue Wege einleiten und gehen. Wer solche Schicksalsschläge, den Tod eines lieben Menschen, Krankheit oder die Kündigung des Jobs erfährt, braucht viel Kraft, um mit dieser Situation umzugehen, Wer solche Krisen übersteht, erlebt oft, dass er stärker geworden ist und zu sich selbst gefunden hat. Wie ist es bei Dir? Welche schweren Zeiten hast Du bereits überwunden und wie bist Du mit dieser Situation fertig geworden? Gab es Menschen, die Dich unterstützt haben und welche inneren und äußeren Kräfte hast Du dabei entdeckt?

Fragen als Denkanstoss

  • Welche schweren Zeiten hast Du bereits überwunden?
  • Wie bist Du mit dieser Situation fertig geworden?
  • Gab es Menschen, die Dich unterstützt haben? Was hat Dir besonders geholfen?
  • Welche inneren und äußeren Kräfte hast Du nach der schweren Zeit für Dich entdecken können?
  • Welche Schicksalsschläge beeinflussen Dich noch heute? Wie wirkt sich dieser Schicksalsschlag auf Dein Leben aus?

Anleitung zur Performance Steigerung 

Schreibe Deine Antworten in Dein Buch und wenn Du Punkte hast, die Du gern verändern möchtest auch auf Deine persönliche Ziellandkarte. Konkretisiere Dein Ziel so konkret wie möglich. Plane Deine Zielerreichung, welche Maßnahmen sind nötig, welche Ressourcen oder Aktivitäten bedarf es dazu.. Setze Dir ein Start und Endtiming, auch Zwischenschritte sind hilfreich. Denke daran, mit kleinen Meilensteinen lassen sich Ziele deutlich leichter realisieren. 

Du hast Fragen oder brauchst in der Realisierung Unterstützung, kontaktiere mich gern. 

Deine 

Steffi Werner

Dir gefällt, was ich mache und Du möchtest mich unterstützen. Dann freue ich mich über Deine Likes und Share-Aktivitäten.
No Comments

Post A Comment