7. Tag Persönlichkeitsentwicklung – Wer bist Du? - Karrierestrategie Coaching
98
post-template-default,single,single-post,postid-98,single-format-standard,bridge-core-1.0.1,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-3,qode-theme-ver-18.0.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

7. Tag Persönlichkeitsentwicklung – Wer bist Du?

Wir suchen uns unsere Freuden und Leiden aus, lange bevor wir sie erfahren. — KHALIL GIBRAN

 

7. Tag: Persönlichkeitsentwicklung – Wer bist du – Ängste und Abneigungen

Im Gegensatz zu Interessen und Hobbies hindern uns Ängste und Abneigungen am Erfolg und unserer Motivation. Betrachte Deinen Alltag und schreibe Dir auf, mit welchen Ängsten kämpfst Du im Alltag. Bei welchen Themen steigt ein ungutes Gefühl – ja sogar Abneigung – in Dir auf. Schau Dir diese Punkte genau an und hinterfrage sie, warum triggern Dich diese Themen? Verbindest Du damit negative Erfahrungen?  

Performance kommt unter anderem auch von Reflexion. Reflexion schafft Veränderungen in unserem Denken. Denn wir können keine Hochleistungen erwarten, wenn uns Dinge hemmen oder sogar Groll in uns hervorrufen. Für Deine Veränderung benötigst Du einen klaren Blick, eine konfliktfreie Atmosphäre in Deinem Denken und Fühlen. Deshalb hinterfrage Dich genau, was für Gefühle und Ängste in Dir aufkommen. Erst wenn Du Deine Triggerpunkte für Dich erkannt hast, kannst Du an diesen Themen arbeiten und diese optimal zu Deiner Potenzialentfaltung nutzen. Auf diese Weise steigerst Du Deine Performance deutlich.

 

Fragen als Denkanstoss

  • Was nervt Dich wahnsinnig?
  • Wann kannst Du so richtig sauer werden?
  • Welche Dinge schaffen es Dich aus der Bahn zu werfen? 
  • Welche Ängste und. Abneigungen zeigen. sich bei Dir? Wie zeigen sich diese Abneigungen und Ängste? Was machen diese Gefühle mit Dir? 
  • An welche Ängste möchtest Du unbedingt arbeiten? Hinterfrage Dich wieso und wie Du sie in den Griff bekommen könntest? Gibt es Personen, die Dir auf diesem Weg helfen können? 

 

Anleitung zur Performance Steigerung 

Schreibe Deine Antworten in Dein Buch und wenn Du Punkte hast, die Du gern verändern möchtest auch auf Deine persönliche Ziellandkarte. 

Konkretisiere Dein Ziel so konkret wie möglich. Plane Deine Zielerreichung, welche Maßnahmen sind nötig, welche Ressourcen oder Aktivitäten bedarf es dazu.. Setze Dir ein Start und Endtiming, auch Zwischen-Deadlines sind hilfreich. Denke daran, mit kleinen Meilensteinen lassen sich Ziele deutlich leichter realisieren. 

Du hast Fragen oder brauchst in der Realisierung Unterstützung. Kontaktiere mich gern. 

 

Deine 

Steffi Werner

 

Dir gefällt, was ich mache und Du möchtest mich unterstützen. Dann freue ich mich über Deine Likes und Share-Aktivitäten.
No Comments

Post A Comment